Skala goldenes (Pholiota aurivella) Foto und Beschreibung

Schuppe golden (Pholiota aurivella)

Systematik:
  • Abteilung: Basidiomycota (Basidiomyceten)
  • Unterteilung: Agaricomycotina (Agaricomyceten)
  • Klasse: Agaricomyceten (Agaricomyceten)
  • Unterklasse: Agaricomycetidae (Agaricomyceten)
  • Bestellung: Agaricales (Agaric oder Lamellar)
  • Familie: Strophariaceae (Strophariaceae)
  • Gattung: Pholiota (schuppig)
  • Art: Pholiota aurivella (goldene Schuppen)

Synonyme:

  • Schuppe goldgelb

  • Schwefelgelbe Schuppen

  • Ivnyak

  • K√∂niglicher Honig
  • Die Skala ist dick
  • Talgschuppen
  • Pholiota adiposa
  • Luimo
  • Huangsan
  • Tsiermo
  • Feilinier
  • Hypodendrum adiposum
  • Dryophila adiposa

Schuppe goldenGoldschuppig (Pholiota aurivella) ist ein Pilz der Familie Stropharia, der zur Gattung Scale geh√∂rt. Pholiota aurivella Goldene Schuppen , die in gro√üen Gruppen an oder in der N√§he von Laubst√§mmen wachsen. Fr√ľchte - August-September (im Primorsky-Territorium - von Mai bis September). In ganz Russland verteilt.

Die Kappe ist 5 bis 18 cm gro√ü, breit glockenf√∂rmig , flach rund mit dem Alter , dicht, schmutzig-golden oder rostgelb mit r√∂tlichen, schuppigen Schuppen, die √ľber die gesamte Oberfl√§che verteilt sind. Die Platten sind breit, mit einem Zahn am Stiel befestigt, zun√§chst hell strohgelb, im reifen Zustand olivbraun-braun.

Das Fleisch ist weißlich-gelblich .

Bein 7-10 cm gro√ü, 1-1,5 cm ‚ąÖ, dicht, gelblich-braun, mit braun-rostigen Schuppen und faserigem Ring, der in der Reife verschwindet.

Jahreszeit und Lebensraum des Pilzes

Schuppengold tr√§gt vom sp√§ten Fr√ľhling bis zum Herbst Fr√ľchte, w√§chst haupts√§chlich in Gruppen, in Laubw√§ldern, auf totem Holz. Am h√§ufigsten findet man in China einen Pilz dieser Art, aber auch in Russland, Japan, europ√§ischen L√§ndern, Australien und Nordamerika sind goldene Schuppen verbreitet.

Genießbarkeit

Die goldene Schuppe (Pholiota aurivella) gehört zu Speisepilzen. Seine Fruchtkörper enthalten eine große Menge an Fett, Eiweiß, Vitaminen, Zucker und Mineralstoffen (darunter Natrium, Magnesium, Kalzium, Ferrum). Das Fruchtfleisch des beschriebenen Pilzes enthält dreimal mehr dieser Bestandteile als andere Pilzarten.

Goldene Flocken sind anderen Arten von n√ľtzlichen und medizinischen Pilzen in der Menge an Aminos√§uren √ľberlegen, die f√ľr den menschlichen K√∂rper essentiell sind.

√Ąhnliche Typen und Unterschiede zu ihnen

Es gibt keine ähnlichen Arten in goldenen Schuppen.

Video √ľber den Pilz Goldene Schuppen:

Weitere Informationen zum Pilz

Die Oberfl√§che der Fruchtk√∂rper der goldenen Schuppen (Pholiota aurivella) ist mit Schleim bedeckt, der f√ľr den menschlichen K√∂rper von gro√üem Nutzen ist und zur Wiederherstellung des Energiegleichgewichts und der geistigen F√§higkeiten beitr√§gt. Die von Mykologen durchgef√ľhrten Experimente erm√∂glichten es festzustellen, dass die Pulpa von Talgschuppen eine immunstimulierende Wirkung hat. Der Verzehr dieses Pilzes in der Nahrung hilft, die Aktivit√§t des Immunsystems des menschlichen K√∂rpers umfassend zu regulieren.